Deutliche Linderung von Schmerzen bei Gonarthrose

Kniegelenksarthrose: wenn der Alltag schmerzhaft wird

Wenn Sie beim längeren Gehen oder Stehen Schmerzen im Knie verspüren, wenn Ihnen das Treppensteigen oder kleinere alltägliche Belastungen Probleme bereiten, sind das Anzeichen einer beginnenden Kniegelenkarthrose (Gonarthrose). Im fortgeschrittenen Stadium führt diese zu einer deutlichen Einschränkung der Lebensqualität.

Zur Behandlung gibt es je nach Schwere der Erkrankung verschiedene Möglichkeiten. Dazu gehören Schmerzmittel zum Auftragen oder Einnehmen, Akupunktur, Spritzen oder Bestrahlungen. Im schlimmsten Fall muss das Knie operiert und ein künstliches Kniegelenk eingesetzt werden.

Betroffene können jedoch trotz Behandlung, zum Beispiel mit Schmerzmitteln, ihre gewohnten Aktivitäten oft nicht mehr beibehalten. Sie stimmen daher ihren Tagesablauf immer mehr auf die Kniegelenkarthrose ab. Weniger Aktivität ist jedoch kontraproduktiv.

Testen Sie eine Knieorthese im Alltag

Wirksame Entlastung bei Arthrose bieten moderne Knieorthesen. Diese lindern Schmerzen und unterstützen körperliche Aktivitäten. Betroffene können sich wieder mehr bewegen, sodas die Muskulatur sich wieder kräftigt. In vielen Fällen kann auch eine Operation hinausgezögert oder sogar vermieden werden.

OrthoTec arbeitet im Bereich der Kniegelenksarthrose seit Jahren eng mit führenden Herstellern aus dem Bereich der Orthopädietechnik, wie Bauerfeind und Össur zusammen, mit deren Produkten wir gute Ergebnisse erzielen. Zudem geben wir die Erfahrungen aus dem Alltag unserer Kunden an die Unternehmen weiter. So tragen die Bedürfnisse und Erfahrungen der Betroffenen zur innovativen Weiterentwicklung der Produkte bei.

Unsere Orthopädietechniker beraten Sie gerne, wenn Sie unter Knieschmerzen leiden. Bitte vereinbaren Sie einen Termin in unseren Geschäftsstellen in Lindlar, Gummersbach, Waldbröl oder Köln-Gremberghoven. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Orthese in Ihrem Alltag zu testen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Dauerhafte Verringerung der Schmerzen
  • Entlastende Wirkung
  • Stabilisierende Wirkung
  • Erhöhung der Aktivität
  • Einschränkung der Medikamente
  • Keine Nebenwirkungen durch Medikamente
  • Hinauszögern von Operationen
  • Vermeiden von Operations-Risiken
  • Aufschub einer Endoprothese
  • Klares Plus für Ihre Lebensqualität

Auch nach der Versorgung sind wir für Sie da: Wir kontrollieren regelmäßig den Sitz Ihrer Orthese, führen Reparaturen in unserer eigenen Werkstatt durch und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat gerne zur Seite.